Gemeinde Hohberg

Seitenbereiche

Volltextsuche

Herzlich Willkommen in Hohberg
Navigation

Seiteninhalt

√úbersicht

Kunst im Rathaus - Februar bis Ende April 2017

Unter dem Motto ‚ÄěBilderwelten‚Äú stellt Renate Mattis vom 03.02.2017 bis Ende April 2017 ihre Werke im Rathaus Hofweier aus. Die Ausstellung kann zu den √Ėffnungszeiten des Rathauses besichtigt werden.

Schon als Kind liebte Renate Mattis es zu zeichnen und zu malen. Dabei brachte sie stets viel Geduld mit, um kleine Details herauszuarbeiten. Durch eine gute Beobachtungsgabe gelang es ihr, die Motive figurativ umzusetzen.
Bei ihrem Studium an der Hochschule Akademie f√ľr Bildende Kunst Lahr, erlernte sie verschiedene Techniken und fand auch schneller ihren eigenen Stil. Sie fasziniert die Sinnlichkeit von Form, Farbe und Material, woraus sich ihre Techniken ergeben: √Ėl-, Acryl-Malerei, Collagen und Assemblagen, sowie die Freiheit der Farben und die Deformation vom Objekt. Ebenso motiviert sie die Herausforderung, etwas Fantastisches darzustellen, was nur in der Fantasie existiert und dennoch einen Hauch Realismus in sich tr√§gt.
Sie verwendet kraftvolle Farben, die sich t√ľrmen oder Lasur auf Lasur erscheinen lassen. Manchmal finden allt√§gliche Dinge ihren Weg in ihre Bilder. So entsteht ein neuer, √ľberraschender Kontext. Der Moment der √úberraschung ist ihr wichtig und das m√∂chte sie auch weitergeben an den Betrachter.
Frau Mattis besitzt ein eigenes Atelier in Hofweier, B√ľhlengasse 5, das sie einmal im Jahr √∂ffnet (www.renate-mattis.de). Im Fr√ľhjahr und im Herbst gibt sie bei der VHS Offenburg Kurse √ľber experimentelles Gestalten in √Ėl- und Acryl-Malerei. Seit 2002 hatte sie zahlreiche Ausstellungen, die √ľber die Region hinaus Anklang fanden.

Kunst im Rathaus - November 2016 bis Ende Januar 2017

Vom 31.10.2016 bis Ende Januar 2017 stellt B√§rbel Freitag-Henninger  aus Neuried-Ichenheim ihre Gem√§lde im Rathaus Hofweier aus.

Die in Friesland geborene K√ľnstlerin er√∂ffnete 1982 gemeinsam mit Walter Henninger die Keramikwerkstatt ‚ÄěKeramikhof Ichenheim‚Äú, seit 2009 betreibt sie das Malatelier ‚ÄěFarbton-Atelier‚Äú in Ichenheim.
B√§rbel Freitag-Henninger ist eine K√ľnstlerin, die nach allen Richtungen offen sein m√∂chte. Sie findet ihre Inspiration in ihrem allt√§glichen Umfeld und in der Natur, bezieht die kleinen Dinge des Alltags in ihre Kunst mit ein, die sie besch√§ftigen und ber√ľhren. Besonders gerne malt und modelliert sie Frauen, sie seien unersch√∂pflich und malerisch ‚Äěumwerfend‚Äú. Offen zu sein hei√üt f√ľr die K√ľnstlerin aber auch, sich weiterzubilden und  andere malende Menschen kennenzulernen, sich untereinander auszutauschen und andere Techniken und Materialien anzuwenden. Sie liebt das Spiel mit den Gegens√§tzen, ist fasziniert von der Wirkung der √úberlagerung verschiedener Farbschichten, von Effekten, die wie zuf√§llig neben bewusst gew√§hlten Pinselstrichen entstehen. So sch√∂pft sie in ihren Bildern Zwischenwelten aus Absicht, Intuition und Zufall und immer wieder bleibt noch ein Rest, der nur angedeutet ist.
Die Ausstellung kann w√§hrend den √Ėffnungszeiten des Rathauses besichtigt werden.

Kunst im Rathaus - August bis Oktober 2016

Vom 15.08. bis 30.10.2016 stellt Michael Canz aus Offenburg seine Fotografien unter dem Thema: ‚ÄěSehnsucht nach dem Unermesslichen‚Äú im Rathaus Hofweier aus.

Michael Canz fotografiert leidenschaftlich. Dabei ist er fasziniert von den M√∂glichkeiten, die der Apparat zwischen seinen Augen und der Welt hervorbringt. Er versucht mit seinen Bildern die Fl√ľchtigkeit der Eindr√ľcke festzuhalten und zu verdichten. Und immer wieder Menschen abzubilden, die im Augenblick des Fotographiertwerdens ganz bei sich sind. Jedenfalls stellt er sich das so vor. Daneben interessieren ihn abstrakte Erscheinungen, in denen sich das eingefangene Licht in Farben und Formen verfestigt.
In den beklebten Fotographien versucht er diese beiden Aspekte miteinander zu verbinden. Mit einem Skalpell entferne er Abgebildetes und ersetze es durch Farbfolien, die so zu reiner Form werden. Zusätzlich verschwindet durch die Ergänzung mit sprachlichen Zitaten die Grenze zwischen Wort und Bild. Was ist stärker? Die abgebildete Situation mit ihrer ganz eigenen erzählerischen Kraft oder die Sprache, die eine neue Interpretationsebene eröffnet oder sich vielleicht gar unangebracht aufzwingt?
Er möchte Sie einladen, dies in der Ausstellung selbst herauszufinden.
Herzlich bedanke er sich bei der Gemeinde Hohberg, die gro√üz√ľgig die R√§ume ihres Rathauses in Hofweier zur Verf√ľgung stellt.

Kunst im Rathaus - Mai bis Juli 2016

Ab Mai bis Ende Juli 2016 stellt Marion Sokol aus Hausach ihre Werke im Rathaus Hofweier aus. Die Bilder sind mit Acryl auf Leinwand oder mit Druckmischtechnik gemalt. Frau Sokol ist seit 1991 kunstschaffend und hat durch verschiedene Kurse ihre Maltechniken st√§ndig weiterentwickelt. Sie ist Mitglied der Ateliergemeinschaft ‚ÄěWilhelmstra√üe 9‚Äú in Offenburg und des Kunstvereins Mittleres Kinzigtal. Seit 2004 betreibt sie die Atelier-Galerie Sokol in Hausach. In diesem Jahr hat sie den Malwettbewerb der Kunstakademie EigenArt in Bad Heilbrunn gewonnen.

Die Ausstellung kann w√§hrend der allgemeinen √Ėffnungszeiten des Rathauses besichtigt werden.

Kunst im Rathaus - Februar bis April 2016

Ab Februar bis Ende April 2016 stellt Marion Riehle aus Offenburg ihre Bilder im Rathaus Hofweier aus. Marion Riehle ist seit November 2013 Mitglied in der Ateliergemeinschaft Kunstfabrik Offenburg. Bei ihren Bildern handelt es sich um Aquarelle, deren Motive unter anderem Blumen und Stillleben zeigen.

Kunst im Rathaus - November 2015 bis Januar 2016

Ab November 2015 bis Ende Januar 2016 stellt Samuel Schaub aus Niederschopfheim seine Bilder im Rathaus Hofweier aus. Samuel Schaub ist 21 Jahre alt und malt seit ca. einem halben Jahr. Bei seinen Bildern handelt es sich √ľberwiegend um Aquarelle, deren Motive Portraits aber auch Abstraktes zeigen. 

Kunst im Rathaus - August bis Oktober 2015

Ab August bis Ende Oktober 2015 stellt Andrea Junker aus Schutterwald ihre Werke im Rathaus Hofweier aus. Frau Junker malt mit Acryl auf Leinwand, ihre Bilder zeigen unterschiedliche Blumen, hin und wieder Landschaften und teilweise auch Abstraktes. Ihre Ausstellung hat sie unter das Motto "Flower Power" gestellt.

Kunst im Rathaus - Mai bis Juli 2015

Ab Mai bis Ende Juli 2015 stellt Susanne Holzmann aus Schutterwald ihre Werke im Rathaus Hofweier aus. Frau Holzmann malt mit Mischtechnik auf Leinwand, ihre Bilder sind abstrakt und fig√ľrlich.

Kunst im Rathaus - Februar bis April 2015

Ab dem 4. Februar bis Ende April 2015 stellen J√ľrgen Kliebenstein, Wolfgang Lucya und Peter St√∂hr von den Fotoamateuren Offenburg ihre Werke im Rathaus Hofweier aus. Von den Hobbyfotografen werden Architektur- und Landschaftsfotografien pr√§sentiert, die √ľberwiegend in der Ortenau aufgenommen wurden.

Kunst im Rathaus - November 2014 bis Februar 2015

Von November bis Ende Februar stellt Gisela Fuchs aus Niederschopfheim ihre Gem√§lde im Rathaus Hofweier aus. Frau Fuchs gestaltet ihre Bilder mit Acryl auf Leinwand. Ihre Motive reichen von Blumen √ľber Fantasiebilder bis hin zur abstrakten Kunst.

Kunst im Rathaus - August bis Oktober 2014

Ab 5. August bis Ende Oktober 2014 stellen die K√ľnsterlinnen Beate Schulz und Erika Bieser ihre Bilder im Rathaus Hofweier aus. Gezeigt werden Acrylgem√§lde sowie Elemente aus Holz und Rost. Die Werke k√∂nnnen w√§hrend der allgemeinen √Ėffnungszeiten des Rathauses besichtigt werden.

Kunst im Rathaus - Mai bis Juli 2014

Von Mai bis Ende Juli 2014 stellt Barbara Sohns aus Offenburg ihre Bilder im Rathaus Hofweier aus. Die K√ľnstlerin zeigt eine Auswahl von abstrakten bis gegenst√§ndlichen Gem√§lden. Die Werke k√∂nnen w√§hrend der allgemeinen √Ėffnungszeiten des Rathauses besichtigt werden. 

Kunst im Rathaus - Januar bis April 2014

Die "Montagsmalerinnen" Lioba May (Diersburg), Irene Deninger (Diersburg), Ingrid Nock (Altenheim) und Veronika Traier (Nussbach) stellen ihre Werke aus.

Kunst im Rathaus - September und Dezember 2013

Die Malfreunde Beghaupten (sieben Frauen und vier Männer) stellen ihre Aquarelle im Rathaus Hofweier aus.

Leiter der Grupppe ist der bekannte ehemaliege Dozent der VHS Offenburg, Alfred Vollmer aus Offenburg

Kunst im Rathaus - Juli und August 2013

In den Monaten Juli und August stellt Frau Anna Seidt ihre Bilder im Rathaus Hofweier aus.

Kunst im Rathaus - Mai und Juni 2013

In den Monaten Mai und Juni 2013 stellen die K√ľnsterlinnen Bernadette G√∂ppert und Erika Kempf ihre Exponate vor.

Kunst im Rathaus - März und April 2013

In den Monaten M√§rz und April 2013 stellt Lioba May aus Diersburg ihre Bilder im Rathaus Hofweier aus. Die K√ľnstlerin zeigt eine Auswahl von gegenst√§ndlichen Bildern aus Aquarell und abstrakter Malerei in Acryl.

Kunst im Rathaus - Januar und Februar 2013

In den Monaten - Januar und Februar 2013 - stellt Frau Sibylle Estenfeld ihre -Kreative Fotografien- aus

Kunst im Rathaus in November und Dezember 2012

Im November und Dezember 2012 stellt Alfred Vollmer aus Offenburg - Hilboltsweier seine Bilder aus.

Herr Vollmer war lange Jahre Dozent an der Volkshochschule in Offenburg und hat auch Kurse in Hohberg gegeben.

Kunst im Rathaus in September und Oktober 2012

Im September und Oktober 2012 stellt Ewald Weinald aus Zunsweier seine Bilder (Aquarelle) aus.

Kunst im Rathaus im Juli und August 2012

Im Juli und August 2012 stellt Fotodesigner Tobias Zappe aus Oberschopfheim seine Exponate im Rathaus.

Kunst im Rathaus im Mai und Juni 2012

In den Monaten Mai und Juni 2012 stellt Herr Roland Jaegers seine Bilder im Rathaus aus. Herr Jaegers kommt aus der Partnergemeinde Duppigheim im Elsa√ü und ist dort Gemeinderat und B√ľrgermeisterstellvertreter.

Kunst im Rathaus im März und April 2012

In den Monaten März und April 2012 stellt Frau Dagmar Roser ihre Bilder im Rathaus aus.

Kunst im Rathaus im Januar und Februar 2012

Estenfeld Portrait
Estenfeld Portrait

Im Januar und Februar 2012 k√∂nnen Sie die Werke folgender K√ľnstlerinnen betrachten:

Sibylle Estenfeld stellt Fotografien von Naturmotiven und Portraits aus.

Sabine Mussler zeigt Malereien und Aquarelle von Landschaften im mediterranen Stil.

Bisher waren im Rathaus zu sehen:

November und Dezember 2011: Bernadette Göppert und Erika Kempf
September und Oktober 2011: Alice Göppert
Juli und August 2011: Anne Seidt und Marlene Schilli
Mai und Juni 2011: J√ľrgen Bauert
März und April 2011: Ann-Marie Heinzelmann
Januar und Februar 2011: Renate Mattis

Weitere Informationen

√Ėffnungszeiten Rathaus Hofweier

vormittags
Montag-Freitag:
08:00 - 12:00 Uhr

und nachmittags:
Montag:
14:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch:
14:00 - 18:00 Uhr

Veranstaltungskalender